Schlagwort-Archive: Longboard

KnK Longboard Camp 2018

Buenos días mis damas y caballeros,

happy new year und so weiter halt.

Ich hoffe ihr konntet alle gut reinfeiern und starten und alles is’ im Lot.

Einige von euch haben ja per Messenger schon von unserem

Vorhaben mitbekommen:

2016, in fröhlicher Weihnachtsfeierrunde, kam der Vorschlag, doch auch einmal gemeinsam an einem Event teilzunehmen, um auch den Unerfahreneren die Möglichkeit zu geben, sich das mal anzusehen und hier Fuß zu fassen.

Dieses Jahr findet u.a. wieder das KnK-Longboardcamp statt.

https://www.facebook.com/search/top/…

Der Veranstalter reserviert Plätze für uns als Verein für die zweite Woche, also von Dienstag, 31. Juli bis Sonntag, 05. August!
Dies ist die erste volle Woche in den Sommerferien.

Das KnK-Camp wäre quasi ein Vereinsevent, ein gemeinsames Zeltlager, mit fünf Tagen Freeride und für die Racer mit einem Race zusätzlich. 
Die Kosten betragen 220 Euro.
Dazu kommen halt dann für uns noch Fahrtgeld etc. Dies müssten wir dann zeitnah schon planen, vielleicht wollen wir ja einen Kleinbus als Mietwagen etc. pp.
Auch der Veranstalter sollte natürlich bald wissen, mit wie viel Personen wir anrücken und mitmachen bzw. uns anmelden.
Ich würde das ganze über den Verein aus machen und auch die Planung übernehmen.

Wer also Interesse hat und feste zusagen kann, schreibt mir bitte bis 19.01.(Freitag) eine 

Mail an knk2018@flbv.de
Betreff: „KnK“ 

ch sammle dann alle Teilnehmer, erstelle eine Liste und schicke sie euch per Mail zusammen mit einem Anmeldebogen, den ich bereits erstellt habe.

Slide on!
Und für die Outlaws, bis Samstag 

Andi

2. Waldshuter Longboard Freeride

Hier ein super Event unsere Kollegen in Waldshut.

Sie haben grünes Licht von den Behörden erhalten. Das Event geht in die nächste Planung. Freut euch drauf wir halten euch auf dem laufenden.

Es gibt wohl eine neue und anspruchsvollere Strecke als im letzten Jahr.

[Update] Die Strecke ist jetzt bekannt. Hier die Details auf Goolge Maps. Sieht ja viel versprechend aus

Google Maps

Wer mit uns mitfahren möchte von Freiburg aus kann sich hier mal anmelden. 


Update 26.04.18

Strecke und Eventdetails sind bekannt gegeben. Schaut es euch auf der Webseite an.

Slow Motion Downhill Race presented by FLBV

Endlich haben wir es geschafft. Der FLBV e.V. präsentiert euch hochoffiziell das:

SLOW MOTION DOWNHILL RACE

Downhill Skateboard Rennen im Kaiserstuhl
Finale der Winter Outlaw Serie inkl. Siegerehrung des Gesamtsiegers!

Das erwartet euch:
– Die beste Rennstrecke im Kaiserstuhl
– offizielle Straßensperrung
– max. 60 Rider (Racer + Freerider)
– günstigstes Event der Welt 😉
– Shuttel non-stop
– Streckensicherung
– $$$, Ruhm und Ehre für den Sieger
– Stuff unserer Sponsoren zum gewinnen
– Sonnenschein und gute Laune
– oder Regen und noch bessere Laune!
– Skaten bis die Beine brennen

Falls ihr euch vorher schon einen Startplatz sichern wollt, dann meldet euch bitte mit Namen und Email hier auf der Webseite des FLBV´s an. Bezahlung erfolgt vor Ort.

Eine Anmeldung vor Ort ist am Eventtag immer noch möglich solange noch Kapazitäten frei sind (60 Startplätze). Falls uns jemand bei der Organisation helfen möchte, wir suchen noch Streckenposten. Meldet euch bei Marvin Lorff oder per Mail an info@flbv.de.


weitere Infos zum Event für die Rider:

Streckenplan:
Im Folgenden der Streckenplan des Rennens. Bitte benutzt den eingezeichneten Parkplatz im Zielbereich beim Weinhaus Wasenweiler(erreichbar direkt von der Hauptstraße aus). Der Fußweg ist sehr kurz und ebenfalls in Gelb eingezeichnet. Parken direkt an der Strecke ist nicht möglich. Gegebenenfalls können wir noch Parkplätze im Startbereich einrichten. Wir können dies aber nicht versprechen.

Zuschauerbereiche sind in Grün eingezeichnet. Bitte nutzt nur die ausgeschilderten Bereiche, da das Areal ein Naturschutzgebiet ist und wir die Auflagen einhalten müssen.

What to expect:

  • five in the pot, Top 3 earn all + beer !
  • Big smiles
  • Good times on your skateboard
  • One push starts
  • One set of wheels

Bitte merkt euch, bei der Registrierung für das Event, akzeptiert ihr die Bedingungen und  Regeln des Veranstallters, welche hier unten auf dieser Webseite verlinkt sind.

Please, note that by signing up for our events, you agree with the terms and conditions stated on this link at bottum on this page.

Wichtige Inforomationen – Important Event Information

Hier sind weiter wichtige Informationen. Bitte lest euch diese durch  damit ihr wisst welche Vorgaben für Minderjährige, Schutzausrüstung oder ähnliches der Veranstalter macht.

Here’s some important information. Please, read this through to find out what’s provided by the event organisers, what kind of protection gear is required and similar.

Bitte lesen – Wichtig Event Informationen – Slow Motion Downhill

Please Read- Important Event Information – Slow Motion Downhill

 

Supporter und Sponsoren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hackbrett “Das Schnelle”

Der Name sagt schon alles, bei diesem Brett handelt es sich um eine Downhill Kachel ohne Kompromisse. Das direktionale Longboard ist gebaut um Gas zu geben. Zur orga­nischen 3D Standfläche kommt eine klassische Outline mit sexy Winger. Die kleinen Cutouts nehmen zwar etwas Standfläche, dafür gibts ein paar Stylepunkte extra.
Das Schnelle ist State of the Art Shapekunst mit allen erdenklichen Features. Rocker, Drop, Fender Flares, Pockets, W Concave, Toewrapper Concave, Gas Pedale, Tailkick, Wheel Wells, Flushcuts und drei verschiedene Kernvarianten. Auf Wunsch passen wir Flex und Outline an deine Bedürfnisse an.
Das Erste was man auf dem Brett spürt ist, dass man quasi davon angesaugt wird. Die Füße finden automatisch die richtige Position und jede Menge halt. Für Hackbrett Rider Jakob Raab war es wie nach Hause kommen als er das erste Mal auf dem Schnellen stand. Bergab läuft das Longboard ultra ruhig und präzise durch leichte Sweeper. Bei Kantendruck reagiert es sofort. Damit ist es in erster Linie ein Downhill Sportgerät und eine Freeride Maschine für höchste Ansprüche.

hackbrett.info/de/schnelles/

Kostenloser Bearing Cleaning Service in Deinem Titus Shop

Kostenloser Bearing Cleaning Service in Deinem Titus Shop

Titus bietet euch die Möglichkeit eure gebrauchten Bearings (Kugellager) kostenlos zu reinigen.

ab sofort hast Du bei diversen Titus Shops (auch in Freiburg) bis zum 30.04.2018 die Möglichkeit im Shop Deine Kugellager kostenlos reinigen zu lassen! 

Und so geht’s:

– Verschmutzte Kugellager abgeben
– Sie reinigen die Kugellager kostenlos
– Sie tragen kostenlos Speed Cream auf
– Gereinigte Kugellager kannst du wieder abholen

Vorraussetzung: (nur möglich bei Kugellagern mit abnehmbaren Shields)

Also, komm vorbei und gönn Deinen Bearings eine Verjüngungskur… 😉

http://tr.titus.de/u/gm.php?prm=btgCBxkvRt_121852375_2881433_1414